17 Mrz

Neue Regattatermine 2020

Die Saison 2020 hat noch nicht einmal richtig begonnen und schon hat die aktuelle Lage um das Coronavirus den Regattakalender ordentlich durcheinander gewirbelt und zu einer Konzentration im Herbst geführt.

Folgende neuen Termine sind uns bis dato bekannt:

Hofbauer Cup: 17. bis 22.10.2020
One Design Business Sprint: 22. bis 25.10.2020
Kornati Cup: 24. – 29.10.2020
Gebirgsseglercup: 24. bis 29.10.2020
Round Palagruza: 31.10. bis 06.11.2020

Unberührt davon ist nach wievor:

Steirische Hochseemeisterschaft 05. bis 09.09.2020 im Rahmen des S-Cup

15 Mrz

StSV Training Izola verschoben

Unser Regatta-Training in Izola wird aufgrund der aktuellen Situation verschoben.
In jedem Fall werden wir mehrere alternative Ersatztermin anbieten, sobald es die Situation zulässt. Der Zeitpunkt wird von den Entscheidungen der slowenischen und österreichischen Behörden bezüglich Einschränkungen bei den Reisemöglichkeiten abhängen. Derzeit ist die Reisewarnung des österreichischen Außenministeriums auf der Stufe 4 von 6.
Wir beobachten die Situation weiter, sind mit unseren Partnern segelwelt.at und Slowenien in Kontakt und melden uns wenn es Entscheidungen gibt, die die Durchführung auf jeden Fall möglich machen.

Einstweilen alles Gute

Euer Steirischer Segelverband

14 Mrz

Taktik Training verschoben

Aufgrund der jüngsten Entwicklungen hat der StSV mit Gert Schmidleitner vereinbart, das Taktik-Training zu verschieben.

Der neue Termin wird noch bekannt gegeben, wird sich aber an den jetzt gerade in den Herbst verschobenen Frühjahrsregatten orientieren. Wir informieren hier dazu in den nächsten Tagen und bitten die Verschiebung zu entschuldigen.

04 Mrz

Regatta-Taktik Seminar

Vermutlich zum letzten mal werden wir mit den noch gültigen Wettfahrtregeln ein Regatta-Taktik-Seminar veranstalten.

Als Trainer konnten wir wieder Gert Schmidleitner gewinnen.

Datum: 17.03.2020
Zeit: 1900
Ort: NCA Clubhaus, Seestraße 1, 8141 Unterpremstätten

Beitrag: € 18,- für Mitglieder eines StSV-Verein (€ 28,- für Nichtmitglieder), Zahlung an Ort und Stelle.

05 Jan

StSLL 2020 Ausschreibung

Steirische-Segellandesliga StSLL

Heuer geht die Steirische Segellandesliga bereits in die fünfte Saison – und damit in ein erstes kleines Jubiläumsjahr.

Als Boote stehen uns dank der Firma Schöchl wieder die Bundesligaboote Sunbeam 22.1 zur Verfügung.

Das Ziel der StSLL war und ist, die Seglergemeinde näher an einander zu rücken. Um das weiter zu vertiefen und die Wettfahrten und Flight-Einteilung zu verbessern gibt es zwei wesentliche Änderungen:

  1. maximal 18 Teams können je Regatta antreten
  2. wir laden Kärntner Teams ein, wenn die Flight-größe damit günstig beeinflusst wird

Dazu sind die Nennfristen geändert:

01.03.2020 Nennung der Teams der StSV-Mitgliedsvereine und steir. Vereine

15.03.2020 Nachnennung von Teams über Kontingent hinaus

3 Wo vor Regatta: Nennung Kärntner Vereine

Hier geht es zur Ausschreibung

01 Dez

StSV Regattatraining 2020

StSV Regattatraining Seascape 18

Auch das 7. Regatta-Segeltraining des Steirischen Segelverbandes folgt dem Erfolgsrezept der letzten Jahre: mit Andreas Hanakamp und segelwelt.at starten wir wieder im März, 19.-22.03.2020, in die neue Saison und hoffen auf gut segelbares Wetter, viele wahrgenommene Lernchancen und ein noch näheres Zusammenrücken der steirischen Segelgemeinde.

Trainiert wird auf Fareast 28R und First Seascape 18 jeweils mit Gennaker. Bei genügend Interesse an einem Spinnakertraining bitte möglichst bald melden. als Boot steht inzwischen die Klasse J24 fest (im Mai 2020 wird die J24 Europameisterschaft vor Triest ausgetragen)

Direkt zur Online-Anmeldung oder vorher noch die genaue Veranstaltungsbeschreibung.

30 Sep

StSLL19 mit der Regatta am Grundlsee wieder erfolgreich beendet

StSLL19-2_Luv_02

Die zweite Regatta der Steirischen Segellandesliga wurde auch 2019 schon traditionell am Grundlsee durchgeführt. Herzlichem Dank gebührt dem Gastgeber StYC Grundlsee, der neben Infrastruktur wieder mit viel Einsatz, Knowhow und Revierkenntnis wesentlich das Gelingen dieses Events ermöglichte.

Freitag ab 0800 wurden die Boote, vier Sunbeam 22.1 der Segelbundesliga von der Werft Schöchl dankenswerter weise wieder zur Verfügung gestellt, zum kranen vorbereitet, raschest zu Wasser gelassen, dann mit den ersten ankommenden Crews aufgeriggt und von unseren erfahrenen Segelbundeslegisten eingestellt.

Weiterlesen
16 Sep

Steirische Hochsee Landesmeisterschaft 2019

S-Cup_2019_Steirische Hochsse Landesmeisterschaft

Das Jahr ZWEI des neuen S-Cup Formates hat seine positiven Eindrücke aus 2018 voll bestätigt: die reinen Regattaboote Fareast 28R konnten die gesamt 14 Crews ebenso überzeugen wie das aus Segelbundes- und -landesliga bekannten Fleetrace, Direct Judging und raschen Bootswechseln geschmückt mit der Besonderheit eines Eventboots, auf dem die wartenden Crews hautnah an der Start- und Ziellinie das Geschehen verfolgen können.

Für die Wertung in der steirischen Hochsee Landesmeisterschaft qualifizierten sich sieben Crews aus vier steirischen Vereinen. Steirscher Hochsee Landesmeister 2019 wurde wieder das Team um Philipp Knoch, gefolgt vom Team Manuel Lagger und dem Team Viktoria Kotnig. Einen ausführlicheren Bericht gibt es auf der Seite des veranstaltenden NCA.

 
 
 
Flight 1
 
Flight 2
 
Flight 3
 
Flight 4
 
Flight 5
 
Flight 6
 
Flight 7
 
Flight 8
 
Flight 9
 
Punkte
Wf 1
Wf  2
Wf 1
Wf  2
Wf 1
Wf  2
Wf 1
Wf  2
Wf 1
Wf  2
Wf 1
Wf  2
Wf 1
Wf  2
Wf 1
Wf  2
Wf 1
Wf  2
Knoch
NCA
20
3
3
1
4
1
3
1
2
2
Lagger
CYC
26
4
2
4
3
2
4
4
2
1
Kotnig
NCA
31
4
OCS
3
2
3
2
2
4
3
Schlapschi
YCT
35
5
5
3
4
4
3
5
4
2
Tüchler
NCA
40
2
1
OCS
3
6
7
3
6
4
Sitzwohl
SCSt
50
7
3
7
6
5
5
6
7
4
Lernpeis
CYC
54
DSQ
5
6
7
7
4
6
5
6