26 Mai

StSLL 2019 1. Event Waldschachersee

StSLL19-1_Waldschach

Das erste Event der Steirischen Segellandesliga 2019 fand traditionell am Waldschachersee im Revier unser Kollegen vom WRC Waldschach statt – das kleine Revier ist für dieses Format ausgezeichnet geeignet, ermöglicht es doch den wartenden Crews quasi hautnah an den Wettfahrten der anderen teilzunehmen. Heuer deutlich später im Jahr statt bei kühlen Apriltemperaturen erst Ende Mai am Wochenende 24.-26.05.2019 lockte die Sonne auch viele Clubkollegen und Freunde als Zaungäste an.

Das Wetter war durchwegs sonnig, doch diesmal mussten die Wettfahrtleitung angestrengt, beharrlich und zielsicher innerhalb kurzer Zeitfenster die Bahn legen, damit die 10 genannten Teams aus 6 steirischen Segelvereinen die gemäß Ausschreibung notwendigen drei Wettfahrten je Team gewertet werden konnten. Gesegelt wird auch 2019 wieder auf den bewehrten und mittlerweile gut bekannten Sunbeam 22.1, die von der Familie Schöchl wieder dankenswerter Weise zur Verfügung gestellt werden.

Die letzte noch notwendige Wettfahrt, damit eine Endwertung möglich war, musste an Samstag abend und Sonntag insgesamt drei mal wegen einschlafenden Windes abgebrochen werden. Im vierten Anlauf entstand ein packendes Duell der beiden gesamt Führenden mit dem besseren Ende für das Team NCA 3 unter Schiffsführerin Viktoria Kotnig, die sich damit knapp in der Gesamtwertung vor NCA 2 Markus Michaelis und NCA 3 Mischa Strobl behaupten konnte. Insgesamt war deutlich zu bemerken, dass die Leistungsdichte zunimmt und die Seglergemeinde damit auch weiter zusammenwächst – ein für den StSV wichtiger Faktor für den Aufwand einer Segellandesliga – herzliche Gratulation und danke an Wettfahrtleitung und Jury, alle Helfer natürlich auch allen Teilnehmern.

Ein Artikel findet sich in der lokalen Presse mit vielen netten Fotos der Crews.

Der Steirische Segelverband nutzte im Rahmen des Seglergrillens am Samstag abend die Gelegenheit, Bernhard Kotnig nachträglich für seinen Verdienst um die Seemannschaft im Allgemeinen und die erfolgreiche Organisation und Durchführung des NCA Übungstörns zum 40. mal im Speziellen zu ehren – wir gratulieren und danken.

Rang
TeamSchiffsführer
Punkte bereinigt
gewertete WF
WF 1
WF 2
WF 3
WF 4
WF 5
WF 6
WF 7
WF 8
1
NCA 3Viktoria Kotnig
3
3
1
1
1
2
NCA 1Markus Michaelis
4,5
4
1
1
1
3
3
NCA 2Mischa Strobl
5
3
2
2
1
4
AYC 1Brigitte Harrich
6,75
4
3
2
2
2
5
CYC 2Heinz Entschitz
8
3
4
2
2
6
CYC 1Gerhard Lernpeis
9
3
4
1
4
7
SYCS 1Michael Böhm
9
3
2
4
3
8
YCT 1Franz Schriebl
10
3
4
3
3
9
SCST 1Walter Moser
10
3
3
3
4
10
CYC 3Rosa Hofer
11
3
3
4
4