20 Aug

GPC19-2 Grundlsee

Green Panther Cup 2019 2. Regatta am Grundlsee Downwind Laser

Bericht von Laurent Kolly

GPC19-2 Grundlsee

Zweiter Event des Green Panther Cups, Hochsommer am Grundlsee, wie immer mussten wir mit allem rechnen, was das Wetter so hergibt. Wie immer war fast alles dabei, aber von Anfang an.

Nicht wie immer war das Feld der Optimisten, denn bis zum Nennungsschluss gab es nur eine offizielle Nennung auf Raceoffice.org und eine über die Homepage des Veranstalters bei den Optis, was den STYC Grundlsee zur Absage der Klasse Optimist veranlasste. Eine traurige Tatsache, denn erstens wären noch ein paar Spätberufene gerne gekommen und andererseits wurde die Idee des Green Panther Cups, als niederschwellige Einstiegsveranstaltung für die zukünftigen Segelcracks damit etwas ramponiert. Es bleibt zu hoffen, dass dieses ein Ausreißer in der langen Geschichte dieser Serie bleibt.

Weiterlesen
03 Apr

StSLL 2019 Ausschreibung

Steirische-Segellandesliga StSLL

Die Terminbestätigung und Regelung aller Einzelheiten des Segelligasports in Österreich ist wieder nicht ganz einfach.

Trotzdem ist die Ausschreibung für die vierte Steirische Segellandesliga hiermit veröffentlicht – hier zur Ausschreibung.

ACHTUNG: Die Wettfahrttage sind jeweils Freitag ab 14:00 bis Sonntag. Da davon ausgegangen werden kann, dass alle antretenden Crews die Boote bereits kennen, gibt es entsprechend Segelanweisungen ein kurzes Einsegeln, nicht aber einen eigenen Trainingstag, den Freitag, wie die beiden ersten Jahre.

29 Sep

StSLL18-2 2.Wettfahrttag

StSLL18-Zwischenwertung des zweiten Wettfahrttages

Fast nicht mehr zu toppen: Die Wettfahrtleitung des Steirischen Yachtclub Grundlsee hat offensichtlich alle guten Kontakte zu Wettergöttern und Feen spielen lassen. Dies ermöglichte einen perfekten zweiten Wettfahrttag. Unter Entbehrung von Mittagsverpflegung nutzte die Wettfahrtleitung die ausgezeichneten Winde, die bereits ab den Morgenstunden konstant waren. Gesamt konnten sechs Flights mit gesamt 18 Wettfahrten gewertet werden – herzlichen Dank von allen Teilnehmern an die Wettfahrtleitung.

Team
Platz 1)
Punkte gesamt
Flight 1
Flight 2
Flight 3
Flight 4
Flight 5
Flight 6
Flight 7
Flight 8
NCA 1
1
11
1
1
1
1
1
2
3
1
StYC 1
2
11
1
1
1
1
3
1
1
2
NCA 3
3
13
1
1
2
1
1
1
2
4
CYC 3
4
18
2
2
2
2
3
2
3
2
YCT 1
5
20
3
3
2
3
3
3
1
2
Steweag
6
21
2
4
4
3
2
3
2
1
YCT 2
7
21
4
2
4
2
2
3
1
3
CYC 1
8
22
3
2
3
4
1
4
2
3
ANC 1
9
23
2
3
1
2
4
4
4
3
NCA 2
10
24
4
3
3
3
2
4
4
1
CYC 2
11
27
3
4
3
4
4
2
3
4
SYCS 1
12
29
4
4
4
4
4
1
4
4

28 Sep

StSLL18-2 Zwischenwertung des ersten Tages

Unter der Wettfahrtleitung von Hausherrn Commodore Michael Hampel wurde mit der erfreulichen Teamanzahl von 12 bereits am Freitag der Wind der nahenden Kaltfront genutzt: Nach einem kurzen Training für die neuen Crews in der steirischen Segellandesliga erfolgte der erste Startschuss um 1515. Bei recht konstanter Windstärke von gut 3 bf konnten zwei Flights mit gesamt sechs Wettfahrten erfolgreich beendet werden – herzlichen Dank allen Teilnehmern und der konsequenten Wettfahrtleitung!

Team
Punkte gesamt
Flight 1
Flight 2
ANC 1
5
2
3
CYC 1
5
3
2
CYC 2
7
3
4
CYC 3
4
2
2
YCT 1
6
3
3
YCT 2
6
4
2
StYC 1
2
1
1
NCA 1
2
1
1
NCA 2
7
4
3
NCA 3
2
1
1
SYCS 1
8
4
4
Steweag
6
2
4

16 Sep

StSLL18-2 Grundlsee 28.-30.09.

StSLL18 Grundlsee

Die zweite Regatta der steirischen Segellandesliga findet auch 2018 wieder am Grundlsee statt. Zum ersten mal werden auch zwei Mannschaften an den Start gehen, deren Club zwar in der Steiermark beheimatet ist aber nicht Mitglied im Steirischen Segelverband – wir freuen uns sehr, dass sich damit die Basis für den steirischen Segelsport verbreitert.

Derzeit genannte Teams:

Nr.
Club
Schiffsführer
1
ANC
Harrich
2
CYC 1
Lernpeis
3
CYC 2
Hofer
4
CYC 3
Entschitz
5
YCT 1
Schriebl
6
YCT 2
Wernitznigg
7
StYC 1
Zakarias
8
NCA 1
Michaelis
9
NCA 2
Strobl
10
NCA 3
Kotnig
11
SYCS
Böhm
12
SC Steweag
Moser

09 Aug

GPC18-2 Grundlsee

Bericht von Laurent Kolly:

GPC18-2 Grundlsee Siegerehrung Laser

GPC18-2 Grundlsee Siegerehrung Laser

GPC18-2 Grundlsee Siegerehrung Optimist

GPC18-2 Grundlsee Siegerehrung Optimist

Zum bereits 20. Mal fand im schönen Salzkammergut, genauer gesagt am Grundlsee beim Steirischen Yachtclub Grundlsee der Green Panther Cup statt, die 2. von drei Regatten im heurigen Jahr.

Die flache Druckverteilung der europäischen Großwetterlage ließ ausschließlich auf lokale Thermiken hoffen, im West-Ost gelegenen Tal des Grundlsees. Und tatsächlich, am Samstag, dem ersten Wettfahrtstag, überschlugen sich die Winddreher und verunmöglichten jegliche faire Wettfahrt. Nur eine Wettfahrt wurde gestartet, die nach weniger als einer viertel Stunde schon wieder wegen sportlicher Wertlosigkeit vom Wettfahrtleiter Laurent Kolly (NCA) abgebrochen wurde.

Der Samstag entwickelte sich aber nicht wirklich zum Streichresultat, denn das Revier konnte mit wunderbar warmem Wetter und herrlich warmem Wasser aufwarten. Die Stunden des Wartens auf reguläre Verhältnisse konnten bis in den Abend mit Baden genützt werden.

Weiterlesen

02 Okt

Steirische Segellandesliga 2017 – 2. Regatta am Grundlsee

Vom 30.09. bis 01.10. wurde die zweite und letzte Regatta im Rahmen der steirischen Segellandesliga wie im letzten Jahr am Grundlsee ausgetragen.

Die Einheitsklasse Sunbeam 22.1 wurde wieder von Schöchl Yachten zur Verfügung gestellt und durch vereinte Kräfte aus den den Mitgliedsvereinen des Steirischen Segelverbandes direkt von der Relegation zur Segelbundesliga vom Mondsee in die Steiermark transferiert.

Am Freitag zuvor gab es am nachmittag bei recht guten Windverhältnissen Trainingsmöglichtkeiten für die acht genannten Crews aus fünf Mitgliedsvereinen. Leider konnten heuer noch keine Crews aus anderen steirischen Segelvereinen zur Teilnahme gewonnen werden und auch Crews aus dem letzten Jahr waren heuer teilweise nicht dabei, was vermutlich auch der späten Fixierung der Termine geschuldet ist – der Steirische Segelverband sammelt hier all seine Kräfte, um mit allen Organisatoren rund um die erste Landesliga in Österreich hier frühzeitig für Terminklarheit für 2018 zu sorgen.

Steirische Segellandesliga 2017 2. Event am Grundlsee - Windsuche

Steirische Segellandesliga 2017 2. Event am Grundlsee – Windsuche

Der erste Wettfahrttag begrüßte alle Teilnehmer und sowie Regattaleitung und Jury mit strahlendem Sonnenschein aber leider erst gegen 1430 auskommenden Wind. Dann konnten aber fünf Wettfahrten bzw. zweieinhalb flights gewertet werden.

Der letzte Wettfahrttag zeigte sich eher von der grauen Seite, der vorhergesagte Regen blieb aber aus und gegen mittag stellte sich ein leichte Thermik ein, die weitere drei Wettfahrten erlaubte und damit eine Wertung ermöglichte.

Ein besonderer Dank gilt dem Steirischen Yachtclub Grundlsee, der wieder eine perfekte Organisation beim Kranen der Boote vorzeigte, sowie allen Helfern aus den Mitgliedsvereinen, ohne die eine solche Veranstaltung nicht machbar wäre.

StSLL17-2_Endergebnis

Rang
Crew/Club
Schiffsführer
Fl1/Wf 1
Fl1/Wf 2
Fl2/Wf 1
Fl2/Wf 2
Fl3/Wf 1
Fl3/Wf 2
Fl4/Wf 1
Fl4/Wf 2
Punkte
1
NCA 1
Michaelis
1
1
2
1
5
2
StYC 1
Zakarias
2
1
1
2
6
3
NCA 3
Kotnig
3
2
2
1
8
4
YCT 1
Schriebl
1
3
3
2
9
5
NCA 2
Strobl
4
2
1
3
10
6
CYC 3
Lernpeis
2
4
3
3
12
7
CYC 2
Gruber
3
4
4
4
15
8
AYC 1
Harrich
4
3
5
4
16